Schuldnerberatung

Pfändungsschutz

Außergerichtlicher Vergleich

Präventionsangebote

FAQ

Haushalts- & Finanzpläne

Beratungsstellen

Kontakt

Online Schuldnerberatung

Kostenloses Beratungsgespräch

adv-Schuldnerberatung e.V.

Wir ebnen Ihren Weg aus den Schulden!
Online SchuldnerberatungKostenloses Beratungsgespräch

So einfach, schnell und effizient kann eine Schuldnerberatung sein

Logo adv-Schuldnerberatung e.V.

Schuldnerberatung

Sie haben den Überblick über Ihre Schulden und Gläubiger verloren? Eine erfolgreiche Schuldnerberatung setzt die Erfassung aller bestehenden Schulden voraus. Wir übernehmen die Sichtung aller Unterlagen zur Erstellung einer Situations- und Schuldenanalyse.

Außergerichtlicher Vergleich mit dem adv-Schuldnerberatung e.V.

Außergerichtlicher Vergleich

Wir erstellen einen Vergleichsvorschlag für die außergerichtliche Einigung mit Ihren Gläubigern. Sollte diese nicht zu Stande kommen, erhalten Sie eine Bescheinigung nach § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO über das Scheitern des außergerichtlichen Einigungsversuchs. Diese bildet die Grundlage für Einleitung eines gerichtlichen Involvenzverfahrens. Wir helfen Ihnen bei der Antragsstellung beim zuständigen Amtsgericht.

Online Schuldnerberatung mit dem adv-Schuldnerberatung e.V.

Online Schuldnerberatung

In drei Schritten zur kostenlosen Erstberatung:
1. Sie füllen das Online-Formular aus.
2. Wir rufen Sie innerhalb von 24 Stunden zurück und verabreden einen Termin für eine kostenlose telefonische Erstberatung.
3. Wir sprechen über möglichen Optionen für eine Entschuldung.

Pfändungsschutz

Ihre Bank verweigert eine Auszahlung oder Überweisung von Ihrem Konto? Wir klären, ob es sich um eine Kontopfändung oder Auszahlungssperre handelt. Wir helfen Ihnen bei der Umwandlung Ihres Girokontos in ein sogenanntes P-Konto mit Pfändungsschutz.

Haushalts- und Finanzpläne mit dem adv-Schuldnerberatung e.V.

Haushalts- & Finanzpläne

Wir erstellen für Sie einen individuellen Haushaltsplan. Er erfasst alle regelmäßigen monatlichen Ausgaben und Einnahmen. Das Ziel ist ein monatlich bzw. wöchentlich feststehender Betrag, der Ihnen weiterhin persönliche Freiräume eröffnet und Rücklagen für Reparaturen oder Ersatzanschaffungen bietet und eine monatlich finanzierbare Ratenzahlung.

Pfändungsschutz mit dem adv-Schuldnerberatung e.V.

Präventionsangebote

Die Ver- und Überschuldung nimmt in den letzten Jahren immer mehr zu. Hierzu bieten wir für alle interessierten Gruppen individuelle Präventionsangebote an. Speziell Kinder und Jugendliche müssen für die Gefahren unserer Konsumwelt sensilibisiert werden. Wir erstellen für allgemein- und berufsbildende Schulen, Kinder- und Jugendgruppen, Kirchengemeinden und Jugendeinrichtungen individuelle Angebote. Weitere Informationen finden Sie im Breich Publikationen.

Beratungsstellen des adv-Schuldenberatung e.V. in Bremerhaven und Aurich

Beratungsstelle
Aurich

adv-Schuldnerberatung e.V.
Postfach 11 10
26581 Aurich

Tel. 04941 – 697 020 9
Fax 04941 – 697 021 4

E-Mail
info@adv-sb.de
j.zimmerling@adv-sb.de 

Häufig gestellte Fragen in der Schuldnerberatung

Was macht eine Schuldnerberatung eigentlich?

Unser Ziel ist es, die Eröffnung eines gerichtlichen Privatinsolvenzverfahrens zu verhindern. Wir wollen, dass Sie Ihre persönliche und wirtschaftliche Freiheit behalten.

In einem außergerichtlichen Einigungsverfahren versuchen wir die bestehende Schuldensumme zu minimieren und in realisierbare Ratenzahlungen umzuwandeln. Dafür übernehmen wir die Verhandlungen mit Ihren Gläubiger.

Warum soll ich Sie mit der Durchführung meiner Schuldnerberatung beauftragen?

Öffentliche Beratungsstellen bieten Ihnen eine fachlich umfassende und kostenlose Beratung an. Das Problem besteht zum einen darin, dass Sie oft verschiedenen Beratern betreut werden und zum anderen in den teilweise extrem langen Wartezeiten. Es ist nicht unüblich, dass Sie hier bis zu einem Jahr auf einen Termin warten müssen. Zeit, in der das Risiko für ein gerichtliches Privatinsolvenzverfahren und eine weitere Verschuldung steigt.
Bei uns haben Sie für alle wirtschaftlichen Fragen zu Schulden, Überschuldung und Insolvenz einen festen Ansprechpartner.

Was sind die besonderen Leistungsmerkmale der adv-Schuldnerberatung e.V.?

Unser Ziel ist es, die Eröffnung eines gerichtlichen Privatinsolvenzverfahrens zu verhindern. Wir wollen, dass Sie Ihre persönliche und wirtschaftliche Freiheit behalten.

Unsere Schuldnerberater kennen durch ihre lange Erfahrung die Probleme, Sorgen und Ängste von Gläubigern und Schuldnern.

Ihr fester Schuldnerberater berät Sie professionell, zuverlässig und auf Augenhöhe.

Welche Kosten entstehen durch eine Schuldnerberatung bei Ihnen?

In der kostenlosen Erstberatung werden die möglichen Kosten für Ihre Schuldnerberatung besprochen. Wir vereinbaren einen individuelle Zahlungs- und Ratenpaln, der im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten liegt.

Was bringt mir eine Schuldnerberatung?
Zu welchen Zeiten kann ich anrufen?

Unsere Gesprächszeiten sind Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Sie erreichen uns telefonisch unter: 0471 – 981 899 57 für Bremerhaven oder 04941 – 697 020 9 für Aurich

Während der Öffnungs- und Telefonzeiten muss ich arbeiten. Was kann ich tun?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail schreiben oder sprechen Sie auf den Anrufbeantworter. Geben Sie bitte an, wann und wie Sie am besten erreichbar. Wir melden uns bei Ihnen.

Beratungsstelle Bremerhaven:

adv – Schuldnerberatung e.V.
Nansenstraße 10
27572 Bremerhaven

Tel. 0471 – 981 899 57
Fax 0471 – 981 898 74

info@adv-sb.de
c.harbers@adv-sb.de

 

Beratungsstelle Aurich:

adv – Schuldnerberatung e.V.
Postfach 11 10
26581 Aurich

Tel. 04941 – 697 020 9
Fax 04941 – 697 021 4

info@adv-sb.de
j.zimmerling@adv-sb.de 

Muss ich zu Ihnen ins Büro kommen?

Sie können, müssen aber nicht zu uns ins Büro kommen. Über die Online-Beratung können Sie uns ganz einfach Ihre Fragen stellen. Sie erhalten dann umgehend eine Mail mit einem Termin für ein telefonisches Beratungsgespräch.
Für die Schuldnerberatung durch die adv-Schuldnerberatung e.V. reicht es aus, dass Sie den unterschriebenen Beratungsvertrag und die Vertretungsvollmacht zusammen mit Ihren Unterlagen bei uns vor Ort abgegeben.
Wir werten Ihre Unterlagen aus und besprechen das weitere Vorgehen dann telefonisch mit Ihnen.
In beiden Fällen, dem persönlichen oder telefonischen Termin, findet ein umfassendes Beratungsgespräch statt, bei dem wir Ihre finanzielle, persönliche und soziale Situation genau analysieren.

Wie läuft eine Schuldenberatung ab?

Zu Beginn der Zusammenarbeit füllen Sie das einfach das Anfrageformular aus. Wir melden uns innerhalb eines Werktags telefonisch bei Ihnen und vereinbaren einen Termin für eine telefonische oder persönliche kostenlose Erstberatung. Wir analysieren Ihre aktuelle Situation und welche Möglichkeiten Ihnen für den Abbau Ihrer Schulden zur Verfügung stehen. Sollten Sie eine Zusammenarbeit wünschen, Schicken wir Ihnen der Vertrag, die Vertretungsvollmacht und weitere Unterlagen zu. Nachdem wir diese unterschrieben von Ihnen zurück erhalten haben, machen beginnen mit der Schuldnerberatung und leiten die ersten Schritte zu Ihrer Entschuldung ein.

Ich möchte eine Schuldnerberatung beauftragen. Welche Unterlagen brauche ich?

Zu Beginn der Schuldnerberatung erhalten Sie eine Checkliste die alle notwendigen Unterlagen aufgelistet. Sie geben diese einfach bei uns. Wir prüfen diese auf Ihre vollständig, bitte Sie fehlende Unterlagen nachzureichen und fertigen Kopien an. Die Originale bleiben bei Ihnen.

Einen guten Überblick können Sie dadurch verschaffen, indem Sie alle Ihre Unterlagen und Briefe nach Kategorien ordnen und sortieren.
Auf Wunsch können Sie hierfür bei uns spezielle Ablageordner erwerben.

Können Eheleute, Lebensgefährten oder getrennt lebende Paare zusammen eine Schuldnerberatung durchführen?

Nein – grundsätzlich muss die Schuldenbereinigung und das Insolvenzverfahren für jeden Schuldner einzeln durchgeführt werden.

Ist das erste Beratungsgespräch wirklich 100% kostenlos?

Ja.

Wie lange dauert es, bis ich einen Termin bekomme?

Senden Sie das Anfrageformular ab – Sie erhalten dann innerhalb eines Werktages einen Termin für ein erstes, kostenloses Beratungsgespräch.

Wie lange bleiben Schufaeinträge bestehen?

Die genauen Fristen finden Sie in § 35 BDSG. Nach § 34 BDSG können Sie einmal pro Jahr eine kostenlose Auskunft über Ihre aktuelle Eintragungen anfordern.

Welche Hauptziele verfolgen Sie mit Ihrer Tätigkeit?

Kein Privatinsolvenzverfahren, Reduzierung der Schulden, Sicherung Ihrer finanziellen Freiheit und die Bewahrung der Privatsphäre. Insolvenzverfahren kosten Zeit und Geld. Während dieser Zeit überwacht und genehmigt ein Insolvenzverwalter alle Einnahmen und Ausgaben. Um eine Verringerung Ihrer Schulden erreichen und einen Ratenzahlungsplan zu vereinbaren führen wir zielgerichtete und individuelle außergerichtliche Verhandlungen mit Ihren Gläubigern.